Dienstag, 25. Dezember 2018

Sonntag, 9. Dezember 2018

Campusradio-Karlsruhe

Das Campusradio-Karlsruhe
https://www.campusradio-karlsruhe.de/
ist der Radiosender der Uni Karlsruhe und somit des KIT
http://www.kit.edu/

Campusradio sendet 24 Stunden im Internet und jeden Mittwoch um 10.00 Uhr auf UKW 104,80 bei Lernradio Karlsruhe.

Man hat viele Live Sendungen im Programm
https://www.campusradio-karlsruhe.de/sendungen/

Das Studio befindet sich natürlich in der UNi/KIT Karlsruhe
Man kann Campusradio-Karlsruhe auch über Radio.de hören http://campusradiokarlsruhe.radio.de/

Campusradio-Karlsruhe ist auch auf Facebook und Instergram aktiv.

UNI /KIT KA


Radio aus Bruchsal

Radio aus Bruchsal
sendete im Frequenzsplitting auf UKW 104,80 (vom Fernsehturm Grünwettersbach mit 1KW) zusammen mit Lernradio und dem Querfunk.
Radio aus Bruchsal war das Ausbildungsradio der Journalistenschule IFM . Man sendete von 1988 bis 2005 auf 104,80 FM.
AM 16. 8 .2005 meldete IFM und damit auch Radio aus Bruchsal Insolvenz an , weil man nicht mehr genug Fördermittel der Agentur für Arbeit bekommen hatte.
Seit der Gründung 1988 hat Radio aus Bruchsal/IFM über 500 Rundfunkjournalisten ausgebildet.
Die Sendezeit von Radio aus Bruchsal wurde vom Lernradio Karlsruhe übernommen.
Auf der 104,80 sendete man von Mo-Fr von 7.00-12,00 Uhr.
Das Studio befand sich in Bruchsal-Heidelsheim.

Frequenzliste off Air Radiostationen

Hier werden alle Radiosender aufgelistet die in Karlsruhe auf UKW zu empfangen waren und nicht mehr "on Air" sind.
Wenn eine Station auf mehreren Frequenzen hier zu empfangen war wird nur eine genannt.
88.00 Europawelle Saar (nennt sich jetzt SR1 hat aber nichts mehr mit dem tollen Programm von früher gemeinsamm wie Kraftpaket , Schülerhits oder TruckStop).
88.80 SDR 2  (jetzt SWR2 nach Fusion von SDR und SWF)
90,40 Sunshine Live (jetzt Klassik Radio)
90,50 CFN sendete hier mit 0,5kw aus Söllingen (später auf 96,60)
96.60 Radioropa Info 
97.00 SWR 4 Baden Radio (leider hat der SWR die Bezeichnung Baden Radio gestrichen und viele
          Sendungen wie z.B: die Nahaufnahme aus dem Programm gestrichen).
          Nennt sich jetzt SWR4 Studio Karlsruhe
97,80 SDR 1 der "Spätzlesender"
98,40 SWF3 (jetzt SWR3 nach Fusion von SWF und SDR) Elmi, Frank Laufenberg und co
98,70 AFN Frankfurt vom Großen Feldberg in Hessen
99,10 SWF 1 (jetzt SWR1)
99,90 SDR 3 für den wilden Süden (jetzt SWR3) Point, Dr.Music, Matthias Holtmann und co
SWF3 und SDR3 waren beide super SWR 3 ist immer noch top aber es fehlt der Spirit früherer Jahre.
SDR war ehr sozialkritisch und Rockradio /SWF3 war mehr Comedy und Popwelle
100,40 Radio Ladies First im Frequenzsplitting mit Radio 7 Victoria
            Bei Ladies First waren Bernie Schumacher, Charly 2000 und co
100,70 Bürgerradio aus Böblingen
            später RTL Baden Württemberg
100,90 Radio Mercur aus Rastatt mit dem Mantelprogramm Radio Luxenburg
101,80  Welle Fidelitas zusammen mit Radio Badenia Studio Krokodil
              später RTL Karlsruhe und HIT 1 jetzt Die Neue Welle
102,10 Radio 7 TON
            danach Sunshine Live jetzt Regenbogen 2
102,20 SFW 2
102,50 Radio Mandarine aus Hagenau im Elsaß
103,20 Radio Regional aus Heilbronn
103,40 RT4 im Frequenzsplitting mit Neufunkland beide vom Raichberg und Studio in Reutlingen
103,60 Radio4 (RPR, Pro Radio Pfalz, Radio 85 und Linksrheinischer Rundfunk)
           jetzt RPR1
104,80 Radio Studio 1 aus Bitche
            später Stadtradio Karlsruhe im Frequenzsplitting mit Radio Residenz Karlsruhe
            danach Radio aus Bruchsal =off AIR
            jetzt nur noch Querfunk und Lernradio Karlsruhe
105,20 Antenne 1 (sendet noch auf UKW aber nicht mehr in KA hier schlecht auf 107,00 zu empfangen)
            jetzt BIG FM
105,90 RADIO DROPS aus Straßburg
 (war der Radiosender der DISCO DROPS in Goldscheuer )
106,10 RNO Radio danach Radio Sunshine, dann Sunshine Live jetzt Regenbogen 2
106,70 RPR 2 (Schlagerradio aus Ludwigshafen)
           jetzt BIG FM
106,80 EURORADIO POWERPLAY aus Straßburg
            (war der Radiosender von Charly 2000)
107,40 Rheintalwelle
107,70 Channel Radio danach Radio Drops , dann Radio Wachenburg/RTL
            jetzt Regenbogen 2











Samstag, 8. Dezember 2018

DAB+ in der Karlsruher Tramm

In der Straßenbahn in Karlsruhe ist zu 90% kein DAB+ Empfang möglich. Nicht wegen schlechtem Empfang, sondern durch irgendwelche Störungen. In der  alten Linie 5 die bis vor kurzen noch von Rintheim zum Rheinhafen gefahren ist (Holzklasse wegen den schönen Holzsitzen) war es kein Problem. UKW Empfang ist ohne Problem vorhanden.

Sonntag, 2. Dezember 2018